Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio

Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio

Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio
Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio. Witziger vintage Gemmenring von Barry Kieselstein-Cord, New York. Barry Kieselstein-Cord ist ein New Yorker Designer, an dessen Namen man nicht vorbeikommt, wenn man sich mit zeitgenössischem Schmuck beschäftigt. Denn seine Arbeiten finden sich heute bereits in den Sammlungen des Louvre und des Metropolitan Museum of Art. Zahlreiche Hollywoodstars wie Tom Hanks, Steven Spielberg und Elton John, auch Sharon Stone und Lenny Kravitz zeigen sich regelmäßig mit Schmuckstücken von Kieselstein auf den roten Teppichen. Seine Entwürfe überzeugen durch eine immer angenehme Materialität, eine gewissen Antikenkenntnis und meist einen Überraschungsmoment, der seinen Trägern und Trägerinnen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. So auch bei dem hier vorliegenden Ring, der sich zunächst als klassischer Siegelring im Stil der Antike zeigt. Ein als Intaglio gravierter braunroter Jaspis zeigt in vertieftem Schnitt eine unbekleidete Dame, im klassischen Standmotiv von Standbein und Spielbein. In ihren Händen hält sie links und rechts vom Kopf ihr langes Haar. Etwas neckisch geradezu schaut sie uns aus diesem Rahmen entgegen. Rauft sie sich die Haare? Ist es gar eine augenzwinkernde Anspielung auf einen Bad Hair Day? Die Darstellung des Ringes geht wie so oft im Bereich der Gemmen und Kameen auf die Bildwelten der Antike zurück. Die Dame, welche wir sehen, ist Venus, die antike Göttin der Liebe. Venus wurde aus dem Wasser des Meeres geboren, wie Hesiod überliefert. Sie entstieg den schäumenden Wogen an der Küste von Kythera bzw. Kreta und wurde schließlich im Olymp aufgenommen, wo sie die Adoptivtochter des Zeus wurde. Der Moment ihrer Geburt aus dem Meer, also die Menschwerdung der Liebesgöttin, wurde bereits in der Antike oft dargestellt. Ein berühmtes Gemälde dieses Themas, das unter dem Namen der Aphrodite Anadyomene, deutsch die Entsteigende, bekannt wurde, stammte vom berühmtesten Maler der Antike, Apelles. Er zeigte die Venus in dem Moment, in dem sie, eben dem Meer entstiegen, sich graziös das Wasser aus dem Haar wringt. Das Gemälde wurde für die Bürger der Insel Kos geschaffen und hing dort im Tempel des Asklepios. Auf Befehl des Augustus wurde das Gemälde nach Rom gebracht und als Bildnis der Stammmutter des Geschlechts der Julier seinem vergöttlichten Adoptivvater Julius Caesar geweiht. Gefasst in seltenem Grüngold, einer Legierung aus 750 Teilen Gold und 250 Teilen Silber, zeigt sich der Ring ausgesprochen massiv und wertig. Zwei kleine Punzen, ein Stern und ein Mond fangen als zusätzliche Besonderheit den Blick. Der in den Jahren um 2000 entstandene Ring ist im Innern vollständig signiert und so ein tragbares Sammlerstück ersten Ranges! Intaglio in Jaspis, wohl modern, 14,6 x 10,3 mm Grüngold 750/000, entspricht 18 Karat. Im Innern gestempelt mit: 18K und Kieselstein Cord, außen auf der Ringschiene mit Mond und Stern. Ringkopf 1,4 x 1,7 cm. 45 (Deutsches Ringmaß, entspricht dem Innenumfang in mm). Dieser Ring kann durch unseren Goldschmied in der Größe geändert werden. Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt. Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen. Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis. The item “Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio” is in sale since Monday, May 23, 2016. This item is in the category “Antiquitäten & Kunst\Antikschmuck\Schmuck & Accessoires\Ringe\Gold”. The seller is “hofer-antikschmuck” and is located in Berlin. This item can be shipped worldwide.
  • Marke: Markenlos

Witziger Gemmenring von Kieselstein Cord Jaspis Gemme in 750 Gold Ring Intaglio